Fundamente des christlichen Glaubens + Alles in Christus (Ungarisch)

2,20 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 5-7 days

Zwei in Einem:

1. Fundamente des christlichen Glaubens - ein Buch von Christian Briem

2. Alles in Christus - ein Buch von Carl Brockhaus

Artikelbeschreibung

Zwei Bücher, die das Ziel haben, das persönliche Glaubensleben der Leser zu festigen, sind hier in einem Buch zusammengefasst.

Teil 1:
Fundamente des christlichen Glaubens - Wir leben heute in einer Zeit, in der nicht nur moralische Grundlagen der Gesellschaft angergriffen werden, sondern auch die Grundlage des Christentums. Daher ist es wichtig, einen festen Boden unter den Füßen zu haben. Nur wer sein Haus auf Felsengrund baut, kann mit der Bewahrung des Herrn in seinem persönlichen Leben rechnen. Durch vier Kapitel weist dieses Buch auf einige Grundwahrheiten der Bibel hin, die jeder Christ gut kennen sollte:

Die Heilige Schrift - von Gott inspiriert
Jesus Christus - Gott und Mensch
Das Sühnungswerk Christi
Die Auferstehung

Ein gut verständliches Buch mit vielen Zwischenüberschriften.

Teil 2:
Alles in Christus - Christus ist der Mittelpunkt aller Gedanken und Ratschlüsse Gottes und der Ausgangspunkt aller seiner Segnungen für uns. In Kolosser 1,14-20 sehen wir etwas von Christus und der in Ihm wohnenden Fülle. Kein Mensch ist in der Lage, Christus, Seinen Reichtum und Seine Fülle zu begreifen. Doch es gibt keinen Gegenstand, der würdiger wäre, ihn zu erforschen und von ihm zu reden, als Christus und die in Ihm wohnende Fülle. Je mehr wir uns mit dieser herrlichen Person beschäftigen, desto mehr neue Seiten Seiner Gnade und Herrlichkeit lernen wir kennen. Aus dieser Beschäftigung mit Christus resultiert Gewissheit des Herzens, tiefer Friede, reine Freude und das Verlangen, Ihn zu erkennen, für Ihn zu leben und seinen Namen zu verherrlichen.

Typ: Taschenbuch, gebunden
Seitenzahl: 112
Größe: 12,0 x 18,9 cm

Zusatzinformation

Artikelnummer 1596280
Lieferzeit 5-7 days
Sprachen Ungarisch
Online lesen Keine Angabe
Autor Christian Briem / Rudolf Brockhaus
ISBN Nein